Logo
Banner
home de | en
Titelbild

NewsBox

13.01.2017 - Normed - M/V Norjan ab Bremen und Antwerpen

Wir möchten Sie auf unsere nächste Abfahrt ab Antwerpen und BREMEN Richtung Alexandria, Mersin & Iskenderun hinweisen:

"Norjan"
Antwerpen 24.-25.01.2017
BREMEN 26.-27.01.2017

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
E-mail: normed@oltmann-logistik.de

09.01.2017 - Normed Trader ab Bremen und Antwerpen

Wir möchten Sie auf unsere nächste Abfahrt ab BREMEN und Antwerpen Richtung Alexandria & Mersin (+ Iskenderun ssi) hinweisen:

"Normed Trader", Bremen / Antwerpen 18.-25.01.2017

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

02.01.2017 - 25-jähriges Firmenjubiläum D. Oltmann Logistik

Kaum waren Weihnachtsfest und Neujahrs-Party überstanden, gab es schon wieder etwas zu feiern. Zum 25-jährigen Firmenjubiläum hat sich das Oltmann Logistik Team eine leckere Marzipantorte schmecken lassen.

30.11.2016 - UAL - regelmäßige Abfahrten von Hamburg nach Westafrika

Wir freuen uns Ihnen im Namen der von uns vertretenen Reederei UAL mitteilen zu können, dass wir zukünftig auch ab Hamburg regelmäßige Abfahrten nach Westafrika anbieten werden. Die erste Abfahrt ab Hamburg Richtung Westafrika wird mit der "Jasmine C" am 21.12.2016 stattfinden. Anlieferterminal SWT.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

19.08.2016 - Firmenstaffellauf im Rhododendron Park Bremen

Was für ein gelungener Abend! Am 19.08.2016 gingen 2 Teams von D. Oltmann Logistik an den Start, um sich im Staffellauf gegen ca. 50 andere Teams zu beweisen. Auch wenn keines der beiden Teams einen Podiumsplatz erreichte, so sind wir als Team wieder enger zusammengewachsen. Vor dem Laufevent stand ein schönes Picknick mit Kaffee und Butterkuchen an. Anschließend startete der Lauf auf der wunderschönen 16 km langen Strecke durch den Rhododendron Park. Dieser Lauf forderte uns alles ab, da sowohl hügelige als auch flache Laufpassagen zu bewältigen waren. Das Oltmann Team 1 – bestehend aus J. Kuzu, A. Czujek, C. Jürgens und C.F. Stanek - benötigte 1 Stunde und 55 Minuten und das Oltmann Team 2 – bestehend aus P. Harm und S. Mehrtens – erreichte nach 1 Stunde und 48 Minuten das Ziel. Abschließend stand ein gemeinsames Grillen auf dem Programm und rundete den anstrengenden und gleichzeitig schönen Abend ab. Leider war diese Veranstaltung der letzte Lauf für dieses Jahr. Nächstes Jahr greift das D. Oltmann Lauf Team wieder an!



17.08.2016 - TransAtlantic – Neues Schiff im TBCL-Dienst

Die m/v Atlantic Coast wird ab heute, den 17.08.2016 in Hamburg durch die m/v X-Press Etna ersetzt. Die m/v X-Press Etna gehört zur X-Press Feeders eigenen Flotte, dem Eigner von TransAtlantic Container AB. Wir haben aktuell folgenden Fahrplan im TBCL (TransBothnia Container Line) Dienst:

Sonntags = Hamburg
Dienstags = Antwerpen
Montags = Kokkola
Dienstags = Oulu
Mittwochs = Kemi

Es handelt sich um einen wöchentlichen Service mit den Schiffen m/v Ranger und nunmehr m/v X-Press Etna im Wechsel.

Für Rückfragen und Anfragen stehen wir selbstverständlich gern zu Ihrer Verfügung.

16.08.2016 - TransAtlantic – Die m/v Hercules J ersetzt die m/v Jork

Die m/v Hercules J ersetzt ab dem 16.08.2016 in Hamburg die m/v Jork. Wir haben aktuell folgenden Fahrplan im TFN (TransFeeder North) Dienst:

Dienstags/Mittwochs = Hamburg
Mittwochs/Donnerstags = Bremerhaven
Dienstags = Kemi
Mittwochs = Oulu
Donnerstags = Tornio
Freitags = Pitea

Es handelt sich um einen wöchentlichen Service mit den Schiffen m/v Nordic Philip und nunmehr m/v Hercules J im Wechsel.

Für Rückfragen und Anfragen stehen wir selbstverständlich gern zu Ihrer Verfügung.

04.08.2016 - TransAtlantic – Die m/v Dornbusch ersetzt die m/v Atlantic Comet

Die m/v Dornbusch ersetzt ab dem 04.08.2016 in Bremerhaven die m/v Atlantic Comet. Wir haben aktuell folgenden Fahrplan im TFS (TransFeeder South) Dienst:

Donnerstags/Freitags = Bremerhaven
Freitags/Samstags = Hamburg
Montags = Stockholm
Dienstags = Södertälje
Mittwochs = Ahus

Es handelt sich um einen wöchentlichen Service.

Für Rückfragen und Anfragen stehen wir selbstverständlich gern zu Ihrer Verfügung.

14.06.2016 - WLN – D. Oltmann Logistik tritt weltweit agierendem Speditionsnetzwerk bei!

Als Mitglied des leistungsstarken Speditionsnetzwerkes WLN sind wir weltweit für Sie im Einsatz. Dadurch profitieren Sie vor Ort von einem einflussreichen Netzwerk, einer wettbewerbsfähigen, verlässlichen Preisgestaltung und einer vertrauensvollen Abwicklung.
Egal, ob Vor-oder Nachläufe oder allgemeine Speditionsleistungen rund um den Container, Ihr kurzer Draht zu uns verbindet Sie mit nahezu allen Ländern der Erde.
Haben wir Sie neugierig machen können? Dann freuen wir uns sehr auf ein Gespräch mit Ihnen.
Ihr Team der Oltmann Logistik

03.06.2016 - Team Oltmann - B2RUN Lauf

In diesem Jahr war D. Oltmann Logistik zum ersten Mal beim B2RUN - Lauf vertreten. Mit 7 starken Läuferinnen (davon 2 Walkerinnen) und Läufern gingen wir zusammen am Weserstadion, bei super Wetter, an den Start. Die knapp 6,5 km lange Strecke führte dabei direkt an der Weser und am Osterdeich entlang, womit wunderschöne Laufbedingungen gegeben waren. Teilweise zeigte die hügelige Strecke uns unsere Grenzen auf, doch wir hielten von Anfang an als Team zusammen und konnten, durch unsere uns zujubelnden Fans, gemeinsam ins Ziel einlaufen. Die erste Zielsetzung wurde schon mal erreicht. Der Abend endete mit einem isotonischen Getränk und alle fielen kaputt ins Bett. Doch diese Veranstaltung war mehr als nur eine reine Firmenveranstaltung, sie hat uns als Team gestärkt und gleichzeitig den Zusammenhalt gefördert. Das Team Oltmann ist nun auf der Suche nach den nächsten sportlichen Herausforderungen.
Kompliment an die Organisatoren des B2RUN-Laufes. Die Logistik bei ca. 6.500 teilnehmenden Läufern funktionierte hervorragend. Wir sind auf jeden Fall nächstes Jahr wieder dabei!


26.05.2016 - TransAtlantic – Die m/v Atlantic Comet ersetzt die m/v Dornbusch

Die m/v Atlantic Comet ersetzt ab dem 26.05.2016 in Bremerhaven die m/v Dornbusch. Wir haben aktuell folgenden Fahrplan im TFS (TransFeeder South) Dienst:

Donnerstags/Freitags = Bremerhaven
Freitags/Samstags = Hamburg
Montags = Stockholm
Dienstags = Södertälje
Mittwochs = Ahus

Es handelt sich um einen wöchentlichen Service.

Für Rückfragen und Anfragen stehen wir selbstverständlich gern zu Ihrer Verfügung.

22.02.2016 - TransAtlantic – Die m/v Nordic Philip ersetzt die m/v Ruth

Die m/v Nordic Philip ersetzt ab dem 24.02.2016 in Bremerhaven die m/v Ruth. Die m/v Nordic Philip gehört zur X-Press Feeders eigenen Flotte, dem Eigner von TransAtlantic Container AB. Wir haben aktuell folgenden Fahrplan im TFN (TransFeeder North) Dienst:

Dienstags/Mittwochs = Hamburg
Mittwochs/Donnerstags = Bremerhaven
Dienstags = Kemi
Mittwochs = Oulu
Donnerstags = Tornio

Es handelt sich um einen wöchentlichen Service mit den Schiffen m/v Jork und nunmehr m/v Nordic Philip im Wechsel.

Für Rückfragen und Anfragen stehen wir selbstverständlich gern zu Ihrer Verfügung.

16.02.2016 - TransAtlantic – Neues Schiff im TBCL-Dienst

Die m/v Kristin Schepers wird ab morgen, den 17.02.2016 in Antwerpen durch die m/v Atlantic Coast ersetzt. Die m/v Atlantic Coast gehört zur X-Press Feeders eigenen Flotte, dem Eigner von TransAtlantic Container AB. Wir haben aktuell folgenden Fahrplan im TBCL (TransBothnia Container Line) Dienst:

Sonntags = Hamburg
Dienstags = Antwerpen
Montags = Kokkola
Dienstags = Oulu
Mittwochs = Kemi
Donnerstags = Pitea

Es handelt sich um einen wöchentlichen Service mit den Schiffen m/v Ranger und nunmehr m/v Atlantic Coast im Wechsel.

Für Rückfragen und Anfragen stehen wir selbstverständlich gern zu Ihrer Verfügung.

06.01.2016 - TransAtlantic – Zusätzlicher Hafen Stockholm im TFS-Dienst

Wir freuen uns, Ihnen im Namen der von uns vertretenen Reederei TransAtlantic Container AB mitteilen zu können, dass Stockholm im Rahmen des TFS (TransFeeder South) Dienstes zusätzlich zu den bisherigen Häfen Södertälje und Ahus in Schweden ab dem 11.01.16 auf wöchentlicher Basis angelaufen wird. Die Rotation lautet nunmehr wie folgt:

Montags = Stockholm
Dienstags = Södertälje
Mittwochs = Ahus
Freitags = Bremerhaven
Freitags / Samstags = Hamburg

TransAtlantic bietet mit dem TFS-Dienst zusätzlich zu den Feeder-Verschiffungsmöglichkeiten auch Short-Sea-Verschiffungen mit eigenem Containerequipment an (20’DC, 40’DC/HC und 45’HCPW Container).

Wir freuen uns über Anfragen aus Ihrem Hause und stehen für Rückfragen selbstverständlich gern zu Ihrer Verfügung.

08.12.2015 - Wir ziehen um

Wir ziehen um! Ab dem 21.12.2015 lautet unsere neue Büroanschrift:
Schüsselkorb 3, D-28195 Bremen

22.07.2015 - Bundesligatipp-Gewinnspiel 2015/2016

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Bundesligasaison 2015/2016 startet in Kürze! Traditionell möchten wir Sie auch in diesem Jahr wieder herzlich zu unserem Bundesligatipp-Gewinnspiel einladen.

Die Bundesligasaison beginnt am Freitag, den 14. August 2015 um 20:30 Uhr mit dem Spiel des amtierenden Meisters Bayern München gegen den HSV und endet mit dem letzten Spieltag am 14. Mai 2016. Die anschließenden Relagationsspiele des Drittletzten der 1. Bundeliga gegen den Dritten der 2. Bundesliga sind ebenfalls Bestandteil unserer Tipprunde.

Registrieren können Sie sich unter: http://www.oltmann-logistik.de/virthos.php?/Kicktipp

Wer bereits aus dem letzten Jahr registriert ist, kann sich mit dem bestehenden Benutzernamen und Password wieder einloggen.

Bitte beachten: Der Login-Name soll sich wie folgt zusammensetzen: Nachname_Vorname (Bsp. Kickermann_Karl/a) und bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 100 Mitglieder begrenzt ist. Wir möchten zur Motivation ein paar "kleine" Anreize setzen und deshalb winken am Ende der Bundesligasaison 2016 folgende Gewinne:

1. Platz: Ein Weinpräsent vom Bremer Ratskeller im Wert von EUR 70,-.

2. Platz: Ein Präsent von Hachez im Wert von EUR 40,-

3. Platz: Ein Präsent von der Bremer Bonbon Manufaktur im Wert von EUR 25,-

PS: Damit die Zeit bis zum Saisonende nicht zu lang wird, wartet auf den Herbstmeister (Tabellenführer nach 17 Spieltagen) ein Thalia - Gutschein im Wert von EUR 30,-

Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme und drücken Ihnen bereits jetzt die Daumen!

Für eventuelle Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Spielleiter (Cord Jürgens) unter der Telefonnummer: 0421-3606 344.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr DOL Team!

13.07.2015 - Neuer Ultrabulk MPP Service zwischen Europa und Afrika

Im Namen der von uns vertretenen Reederei Ultrabulk finden Sie nachfolgendes Announcement:

quote
In line with Ultrabulk's strategic goal to enter additional value adding Transportation services, we are now pleased to announce the creation of a MPP Service between Europe and Africa and back. The Service will commence with immediate effect.

The Service will be tramp parcel operation, based on a regular service with dedicated tonnage and spot tonnage on inducement. The main loading ports for the southbound service will be North Continent and West Mediterranean into Eastern South Africa including islands. The North Bound Service will be loading in East / South Africa back to the Mediterranean / Black Sea as well as Northern Continent and Baltic. The cargo will be dry bulk, project, generals, IMO cargo and ro/ro cargo.
unquote

Für Rückfragen stehen wir natürlich gern zu Ihrer Verfügung.

12.06.15 - CNAN erweitert Flotte

Die algerische Staatsreederei CNAN stockt ihre Flotte weiter auf. Das fünfte Schiff (Baujahr 2012, 2 x 180 ts Schiffsgeschirr) wurde in den Dienst übernommen. Das sechste Schiff soll im Juli folgen, sowie bis Ende 2015 noch zwei RoRo Schiffe.

22.04.2015 - Normed

Neu: monatliche Direktabfahrten vom NWC gen Alexandria/Damietta

Neu: Einsatz von 40' Lines's FLATS gen Türkei/Ägypten

13.04.2015 - TransAtlantic -TransFeeder North

Wir freuen uns Ihnen im Namen unseres Prinzipalen TransAtlantic folgende Mitteilung weiterzuleiten:
quote
TransAtlantic is happy to announce a new port of call in North Sweden by adding port of Härnösand to our TransFeeder North product connecting the Bay of Bothnia and the continent.
Härnösand will be an excellent option for export and import volumes to North Sweden and an important step to further strengthen our service offering in the Bay of Bothnia. By adding Härnösand as a container port we are able to offer improved cargo flows and shortened inland carriage for the industry in the area.
The vessel will call Härnösand on Mondays and the first call is scheduled to May 4th 2015. The line will cover Hamburg-Bremerhaven-Härnösand-Oulu-Kemi-Tornio served by vessel M/V Jork and Robert on each 11 200 ton cargo capacity.
With our previous success in Piteå in mind we are pleased to announce yet a new port to our feeder product. We are convinced that our call in Härnösand will serve the industry with improved logistics solutions, Nikolas Rowland, Commercial Director Sweden at TransAtlantic AB.
Unquote

16.01.2015 - Bestandene Prüfung

Unsere Auszubildende Marlena Just hat heute die Prüfung zur Schifffahrtskauffrau bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

17.12.2014 - Normed Intl. - Zusätzliche B/L Klausel

Im Namen der von uns vertretenen Reederei Normed Intl. finden Sie nachfolgendes Announcement.

QUOTE
With immediate effect below clause applies on all Bs/L, related to liner cargoes shipped fm NW Continent to Turkey and/or other Med. Destinations:

IN THE EVENT THAT DISCHARGING IS NOT PERFORMED BY RECEIVING PARTY IN TIME DUE TO CLEARANCE/CUSTOMS FORMALITIES/WAITING FOR TRUCKS AND/OR RECEIVERS FAILURE TO RECEIVE CARGO AS FAST AS THE VESSEL CAN DELIVER,A DETENTION RATE WILL BE APPLICABLE AT EURO 1 PER DWAT OF THE CARRYING VESSEL. CARRIER WILL GRANT A MAXIMUM OF 12 CONSECUTIVE HOURS FREE TIME TO COMPLETE IMPORT CUSTOMS FORMALITIES.
UNQUOTE

Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

09.12.2014 - TransAtlantic - SECA Zuschlag ab dem 1. Januar 2015

Im Namen der von uns vertretenen Reederei TransAtlantic AB finden Sie nachfolgendes Announcement.

QUOTE
Effective 1 January 2015 TransAtlantic will incorporate all December 2014 BAF surcharges into base rates. Effective 1 January 2015 TransAtlantic will introduce a SECA BAF surcharge to cover increased operating costs. TransAtlantic’s SECA surcharges are divided in zones as all routes will not all be equally affected by the cost increases.

The surcharges are calculated basis Platts MGO Hamburg index and a factor per TEU (basis consumption, volume and geographic zone). The SECA BAF surcharge will be applicable for all units, laden and empty. The surcharge applicable for the month of January (load port departure date) will be basis November average index and communicated during the month of December. February surcharge will be basis December index and communicated in January.

November Platts Index, valid for January SECA BAF is 724,55 USD/TNS (rounded to 720 USD/TNS).

TransAtlantic Zones

Zone 1: Piteå, Tornio, Kemi, Oulu, (Raahe), Kokkola region

Zone 2: Södertälje, Oxelösund, Stockholm, Åhus

Zone 3: Hamburg, Bremerhaven

Zone 4: Antwerp

Zone 5: Intra Sweden

TransAtlantic reserves the right to adjust the surcharge at a later stage if the surcharge would fail to reflect market conditions.
UNQUOTE

Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

14.10.2014 - Hacklin - Oy Hacklin Seatrans Ltd. nominiert D. Oltmann Logistik als Agent für Bremen/Bremerhaven

D. Oltmann Logistik GmbH & Co. KG, Bremen wird mit Wirkung zum 01.11.2014 exklusiver Agent in Bremen/Bremerhaven für die Oy Hacklin Seatrans Ltd., FI-Pori im Bereich Short-Sea. Dies geben Oy Hacklin Seatrans Ltd. und D. Oltmann Logistik gemeinsam mit heutigem Datum bekannt.

Oy Hacklin Seatrans Ltd. als Tochter der Oy Hacklin Ltd. verbindet seit vielen Jahren die Häfen Hamburg und Mäntyluoto in Form eines wöchentlichen Liniendienstes. Eingesetzt wird hierfür die m/v Ragna. Neben klassischer Containerfeederladung werden Breakbulk/ Schwergüter mit bis zu 200 to Stückgewicht verschifft und am eigenen Terminal in Mäntyluoto umgeschlagen.

Mit reedereieigenem 40’/45’ PW/HC Container-Equipment ist Hacklin nicht nur im Feederbereich, sondern auch als Short-Sea Carrier sehr erfolgreich tätig.

Der Short-Sea Sektor soll zukünftig verstärkt ausgebaut werden und D. Oltmann Logistik wird mit langjährigem Erfahrungsschatz und fundiertem Know-How im Bereich Short-Sea aktiv an einer erfolgreichen Weiterentwicklung mitwirken.

Für D. Oltmann Logistik bedeutet die neue Agentur eine Erweiterung des bereits bestehenden Short-Sea Portfolios innerhalb der Nord- und Ostsee und damit kann eine noch größere Bandbreite an die Kunden in diesem Segment angeboten werden.

Beide Unternehmen freuen sich auf eine erfolgreiche
Zusammenarbeit - und viele Kundenanfragen!

03.10.2014 - TransAtlantic - Änderungen im TransFeeder South Fahrplan

Im Namen der von uns vertretenen Reederei TransAtlantic AB finden Sie nachfolgendes Announcement.

QUOTE
Dear Customer,

Kindly note that we will as per customer request change our sailing schedule for TransFeeder South in week 44.

As from Monday Oct 27 we will call Södertälje on Mondays, Oxelösund on Tuesdays and Åhus on Wednesdays. We will also change the
rotation and call Bremerhaven before Hamburg which enables more cargo to connect with ocean vessels.

We will unfortunately have to omit Bremerhaven in week 43 in order to reach Södertälje on time in week 44 and get into the new schedule.
UNQUOTE

Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

01.10.2014 - Saga Welco - Joint shipping pool operation: Saga Forest Carriers/Westfal-Larsen Shipping

Im Namen der von uns vertretenen Reederei Saga Welco finden Sie nachfolgendes Announcement.

QUOTE
SAGA WELCO AS STARTS OPERATION ON OCTOBER 1, 2014

The joint pool operation will be managed by Saga Welco AS and will combine the total Open Hatch fleets of Saga Shipholding (Norway) AS and Masterbulk Pte Ltd (Westfal-Larsen) with a modern fleet consisting of 52 Open Hatch vessels and 2 newbuildings to be delivered in 2017. Saga Forest Carriers Intl AS was renamed Saga Welco AS on October 1st, 2014, and was at the same day acquired 50/50 NYK Holding (Europe) BV and Masterbulk Pte Ltd. Saga Welco AS head office will be located at Tenvik/Tønsberg, Norway, and the Senior Management will consist of Mr. Lars Traaseth as CEO/President and Mr. Einar Didriksen as COO.
The Saga Welco Pool partners, Westfal-Larsen and Saga, have been active in the international break bulk/forestry market since 1964 and 1991 respectively,and will by establishing the Saga Welco pool operate a large fleet of Open Hatch Gantry Craned vessels in the world wide bulk carrier market and thereby offer its customers increased transportation capacity and flexibility, increased sailing frequencies and more port combinations. Saga Welco AS will manage the Open Hatch
fleet by combining the competence, experience and knowledge previously demonstrated by Saga and Westfal-Larsen.
UNQUOTE

Für eventuelle Rückfragen stehen wir gern zur Ihrer Verfügung.

17.09.2014 - TransAtlantic – Zusätzliches Schiff und zusätzlicher Hafen (Hamburg) in der TransBothnia Container Line

Wir freuen uns, Ihnen im Namen der von uns vertretenen Reederei TransAtlantic mitteilen zu können, dass die Frequenz der TransBothnia Container Line durch die Hereinnahme eines zusätzlichen Schiffs (m/v Anja) auf einmal wöchentlich (bisher 14-tägig) erhöht wird. Des Weiteren wird Hamburg ab KW 42 zusätzlich angelaufen. Die Rotation lautet wie folgt:

Hamburg (montags) – Antwerpen (dienstags) – Kokkola (montags) – Piteå (donnerstags) – Hamburg (montags)

Bremerhaven wird Südgehend in Umladung via Hamburg jeweils mittwochs bedient. Nordgehend kann Bremerhaven bei ausreichendem Ladungsaufkommen angeboten werden.

Dieser wöchentliche Dienst und die Anbindung an Hamburg, Antwerpen und Südgehend Bremerhaven eröffnet hervorragende Möglichkeiten für Exportüberseeladung aus der und Importüberseeladung in die Region des Bottnischen Meerbusens. Mit diesem Schritt stärkt TransAtlantic weiter die Aktivitäten in diesem Gebiet.

TransBothnia Container Line ist eine von mehreren Container und Ro/Ro-Linien innerhalb der Nord- und Ostsee. Detaillierte Fahrplaninformationen finden Sie auf unserer Homepage.

16.09.2014 - Tschudi - SECA Zuschlag ab dem 1. Januar 2015

Im Namen der von uns vertretenen Reederei Tschudi Logistics finden Sie nachfolgendes Announcement.

QUOTE
Following the new EU environmental legislation effective from 1st of January 2015 the vessels operating in the Baltic Sea/North Sea SECA will have to reduce sulphur emissions
considerably which will benefit the environment.

The sulphur contents in the fuel burnt by vessels in SECA will not exceed 0.1% as from 1st of January 2015. Today the suplhur contents is 1%. In reality, in order to comply with new legislation, the vessels will have to switch from
Intermediate Fuel Oil (IFO) to Marine Gas Oil (MGO). The latter is cleaner and more environmentally friendly but naturally more expensive than IFO (by about 50%). It will have significant impact on the line’s operational expenses. Preliminary calculation based on today’s price difference shows that the fuel costs per TEU will increase by EUR 45 (EUR 45/20’, EUR 90/40’, EUR 101,25/45’). This in addition to the current BAF. Respective BAF adjustment will be announced on the 1st of December 2014 based on MGO November average price. The new BAF will be effective from 1st of January 2015. We would like to point out that above mentioned figure is an indication only. The final figure will depend on the actual IFO and MGO prices in the end of this year.
UNQUOTE

Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

22.08.2014 - UAL - Universal Africa Lines: Ebola Virus Westafrika

Im Namen der von uns vertretenen Reederei Universal Africa Lines finden Sie nachfolgendes Announcement.

QUOTE
We take it that you all may have heard the news by now about the present Ebola virus which infected some West African countries (Guinea, Liberia, Nigeria and Sierra Leone where actual cases occurred). Apart from this very serious human situation there are West African countries like Cameroon and Gabon which are not allowing ships to enter which are coming from these infected countries. This certainly will have its effect on most of the other West African countries and we expect that they will take their measures too. We already heard that some West African countries will implement a quarantine period for ships coming from infected countries before they will be allowed to enter and/or berth.

Ships which are presently on their way to West Africa and have been loaded in such a way that it has cargo on board for Nigeria as first port of call/discharge and after that will be calling the other West African countries which will be refused to enter into these other West African ports.

UAL will monitor this very closely and keep their clients informed about any developments if and when and when UAL needs to take any action and/or decision in this respect we will inform you if the situation force us to.
UNQUOTE

Für Rückfragen stehen wir natürlich gern zu Ihrer Verfügung.

01.08.2014 - Neue Kolleginnen

Wir freuen uns zum 01.08.2014 drei neue Mitarbeiterinnen in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Frau Christina Eggers und Frau Vanessa Lührs beginnen ihre Ausbildung zur Schifffahrtskauffrau. Die Buchhhaltung wird durch Frau Angela Czujek tatkräftig unterstützt.

Wir wünschen unseren neuen Kolleginnen
einen guten Start und viel Erfolg!

31.01.2014 - TransAtlantic - Compensation Kiel Canal Congestion

Im Namen der von uns vertretenen Reederei TransAtlantic geben wir bekannt, dass ab dem 01.03.2014 eine NOK-Zuschlag eingeführt wird:

Quote
Dear Customer,

Over the past months TransAtlantic has experienced frequent delays in the Kiel Canal, with prolonged transit times as result. The situation will not improve until the ocean locks has been repaired.

Our aim is always to provide a reliable on-time service to our customer and in order to deliver on that promise we will need to implement a surcharge to compensate for increased bunker and overtime costs.

Effective as of March 1st and until further notice we will charge EUR 15 per TEU in compensation.

With Regards,

Birna Ödefors CCO
Rederi AB TransAtlantic
unquote

Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich gern zu Ihrer Verfügung.

ImpressumDatenschutzerklärungKicktipp